Öffentliche Ausschreibungen icc hofmann - Ingenieurbüro für technische Informatik
Am Stockborn 16, 60439 Frankfurt/M, FRG
Tel.: +49 6082-910101 Fax.: +49 6082-910200
E-Mail: info@icc-hofmann.net
Öffentliche Ausschreibungen

Titel : DE-Pfarrkirchen - Bauarbeiten
Dokument-Nr. ( ID / ND ) : 2018101209020913113 / 444586-2018
Veröffentlicht :
12.10.2018
Angebotsabgabe bis :
16.11.2018
Dokumententyp : Ausschreibung
Vertragstyp : Bauauftrag
Verfahrensart : Offenes Verfahren
Unterteilung des Auftrags : Gesamtangebot
Zuschlagkriterien : Niedrigster Preis
Produkt-Codes :
45000000 - Bauarbeiten
45420000 - Bautischlerei-Einbauarbeiten
DE-Pfarrkirchen: Bauarbeiten

2018/S 197/2018 444586

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag
Legal Basis:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1)Name und Adressen
Landkreis Rottal-Inn
Ringstr. 4-7
Pfarrkirchen
84347
Deutschland
Kontaktstelle(n): Landratsamt Rottal-Inn Vergabestelle
Telefon: +49 856120180
E-Mail: [1]vergabestelle@rottal-inn.de
Fax: +49 85612077180
NUTS-Code: DE22A

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: [2]http://www.rottal-inn.de

Adresse des Beschafferprofils:
[3]http://www.rottal-inn.de/Landratsamt/PresseAktuelles.aspx
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und
vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter:
[4]http://www.rottal-inn.de/Landratsamt/PresseAktuelles.aspx
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten
Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand
II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Realschule Eggenfelden, Aufstockung Mitteltrakt und
Generalinstandsetzung Mittel- und Westtrakt, Bauabschnitt 4
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Aufstockung Mitteltrakt und Generalinstandsetzung Mittel- und Westtrakt
der Realschule Eggenfelden: Schreinerarbeiten, Vergabe-Nr. 51-1803-330
II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45420000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE22A
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bauleistung in 3 Teilbauabschnitte unterteilt, die Teilbauabschnitte 2
und 3 werden zusätzlich

Geschoßweise unterteilt, zeitlich versetzte Ausführung beachten

1) Teilbauabschnitt: KW 14 (2019) KW 20 (2019), Aufstockung
Mitteltrakt,

2) Teilbauabschnitt: KW 11 (2019) KW 33 (2019), Sanierung
Mitteltrakt,

3) Teilbauabschnitt: KW 02 (2020) KW 34 (2021), Sanierung Westtrakt.

1) Teilbauabschnitt: Aufstockung Mitteltrakt, KW 14 (2019) KW 20
(2019)

Einbaumöbel

Mehrzweckmöbel in unterschiedlich farbigen Schichtstoffen, mit
Waschtisch, integrierten Elektroanschlüssen.

Spiegel, 5 Stück

Sideboards für Klassenräume mit Fächer für Schüler, in Längen von
512-713 cm, Höhe h=92 cm, Tiefe 35 cm, 4 Stück,

Pinnwände mit Korklinoleum Höhe 120 cm, in Längen von 512-731 cm,
Gesamtlänge ca. 32 m,

Medienschiene aus Alu mit integrierter Bildklemmleiste, ca. 24 m,

Einhängemedienboard aus Stahlemaille magnetisch und beschriftbar,
Größe 100 x 120 cm, 4 Stück,

Lehrertisch, Länge 130 cm, Höhe h=75 cm, Tiefe 70 cm, Unterbau mit
Schubläden, 5 Stück,

Tapetentüre Oberfläche Fichte Dreischichtplatte einschl.
Leibungsverkleidung, 2 Stück,

Garderobe in Wandverkleidung integriert, 22 m^2,

Sitzbereich in Wandverkleidung integriert, 6 m^2,

Schaukasten mit Glasschiebetüren, Breite 164 cm, Höhe h=170 cm, Tiefe
50 cm, 1 Stück,

Türbeschilderung, 5 Stück.

2) Teilbauabschnitt: Sanierung Mitteltrakt, KW 11 (2019) KW 33 (2019)

Stufenanlage

Stufenanlage Aula mit 6 Stufen, Höhe 15 cm, Tiefe ca. 115,5 cm, 77
m^2,

Stufenanlage Hublifter mit Podest Höhe 90 cm, und 6 Stufen, Höhe 15
cm, Tiefe ca. 28 cm, 8 m^2.

Einbaumöbel

Mehrzweckmöbel Aula mit unterschiedlichen Funktionen, 2 Stück,

Einhausung Stuhllager Aula mit Schiebetüren, 1 Stück,

Sitzlandschaft Aula, 1 Stück,

Schrank für Getränkeautomat, 1 Stück,

Sideboards Verwaltung in unterschiedlichen Größen, mit Schubläden,
Schiebetüren oder als offenes Regal, 16 Stück,

Schränke Verwaltung in unterschiedlichen Größen, mit Schubläden,
Schiebetüren, Drehtüren oder als offenes Regal, 29 Stück,

Aufsatzschränke Verwaltung in unterschiedlichen Größen, Schiebetüren
oder Drehtüren, 9 Stück,

Küchenzeilen in versch. Ausführungen, jeweils mit Einbauspüle,
Kühlschrank und Abfallsammler, 2 Stück,

Tresenmöbel Sekretariat mit Schiebetüren und integriertem
Arbeitsplatz, 1 Stück,

Arbeitstische Kopierraum in verschiedenen Größen und Ausführungen, 2
Stück,

Pinnwände mit Korklinoleum Höhe 131 cm, in Längen von 210-425 cm,
Gesamtlänge ca. 13,5 m,

Wartebereich in Wandverkleidung integriert, teilweise mit Pinwand 13
m^2,

Türbeschilderung, 12 Stück.

3) Teilbauabschnitt: Sanierung Westtrakt, KW 02 (2020) KW 34 (2021)

Einbaumöbel

Mehrzweckmöbel in unterschiedlichen farbigen Schichtstoff, mit
Waschtisch, integrierten Elektroanschlüssen.

Spiegel, 20 Stück

Sideboards für Klassenräume mit Fächer für Schüler, in Längen von
429,5-635,5 cm, Höhe h=92 cm, Tiefe 35 cm, 15 Stück,

Pinnwände mit Korklinoleum Höhe 120 cm, in Längen von 430-650 cm,
Gesamtlänge ca. 134 m,

Medienschiene aus Alu mit integrierter Bildklemmleiste, ca. 134 m,

Einhängemedienboard aus Stahlemaille magnetisch und beschriftbar,
Größe 100 x 120 cm, 15 Stück,

Lehrertisch, Länge 130 cm, Höhe h=75 cm, Tiefe 70 cm, Unterbau mit
Schubläden, 20 Stück,

Garderobe in Wandverkleidung integriert, 86 m^2,

Sitzbereich in Wandverkleidung integriert, 17 m^2,

Schaukasten mit Glasschiebetüren, Breite 164 cm, Höhe h=155-160 cm,
Tiefe 50 cm, 3 Stück,

Türbeschilderung, 25 Stück.
II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des
dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 11/03/2019
Ende: 29/08/2021
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm,
das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische
Angaben
III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen
hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Präqualifizierte Unternehmen führen den Nachweis der Eignung durch den
Eintrag in die Liste des Vereins für Präqualifikation von
Bauunternehmern (Präqualifikationsverzeichnis).

Bei Einsatz von Nachunternehmen ist auf Verlangen nachzuweisen, dass
die vorgesehenen Nachunternehmen präqualifiziert sind oder die
Voraussetzungen haben zum Nachweis ihrer Fachkunde Angaben gem. § 6
Abs. 2 Nr. 2 VOB/A-EU zu machen.
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren
IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder
Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 16/11/2018
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur
Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge
eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 07/01/2019
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 16/11/2018
Ortszeit: 11:00
Ort:

Kein öffentlicher Submissionstermin

Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Regierung von Oberbayern, Vergabekammer Süd
Maximilianstr. 39
München
80538
Deutschland
Telefon: +49 8921762411
Fax: +49 8921762847
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
sh. VI.4.1)
München
Deutschland
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt
sh. VI.4.1)
München
Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/10/2018

[BUTTON] ×

Direktlinks

HTML ____________________
PDF ____________________
PDFS ____________________
XML ____________________
[BUTTON] Schließen

References

1. mailto:vergabestelle@rottal-inn.de?subject=TED
2. http://www.rottal-inn.de/
3. http://www.rottal-inn.de/Landratsamt/PresseAktuelles.aspx
4. http://www.rottal-inn.de/Landratsamt/PresseAktuelles.aspx

 
 
Ausschreibung ausschreibung Ausschreibungen Ingenieure Öffentliche Ausschreibungen Datenbank Öffentliche Ausschreibungen Architekten Öffentliche Ausschreibungen Bau